Die Walkinger

 

" Die Walkinger" sind kein eingetragener Verein. Sie sind auch kein nicht eingetragener Verein. Sie sind überhaupt kein Verein.

Sie sind eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten, die Spaß und Freude am Laufen mit den Stöcken haben.

Die Bezeichnung "Die Walkinger" darf jeder aus freien Stücken nutzen, der sich einer solchen Gemeinschaft zugehörig fühlt.

Die Bezeichnung darf für die Anmeldung und bei der Teilnahme von Laufveranstaltungen genutzt werden.

Bei der Anmeldung ist bei der Bezeichnung der Gemeinschaft ( Die Walkinger) der jeweilige Wohnort des Walkers hinzuzufügen.

Für "Die Walkinger" gibt es keinen Vorstand, keine Satzung und keine Beiträge. Jeder ist für sich selbst verantwortlich.

Für entstehende finanzielle Verpflichtungen kommt jeder "Walkinger" selbst auf.

Für notwendige Versicherungen, die sich aus der sportlichen Tätigkeit ergeben, ist jeder "Walkinger" selbst verantwortlich.

Es gibt keine Dressvorschrift. Allerdings sollte sich ein "Walkinger" bei allen Veranstaltungen sich als ein solcher zu erkennen geben. Die Farben der Laufkleidung dürfen verschieden, bunt wie ein Regenbogen, sein.

Also packen wir es an. 

powered by Beepworld